05.05.2023 17:00 Uhr

Gesund trotz Leiden, 1. Teil

Plädoyer für die Schwachheit in einer Welt der Starken

2. Korinther 4,
Samuel Pfeifer

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Zeiten des Leidens und der Schwachheit, sie bleiben keinem Menschen erspart, ob man an Gott glaubt oder nicht. Sei es, dass man an Krebs erkrankt, das lang ersehnte Wunschkind behindert auf die Welt kommt, ein Unfall einen nahestehenden Angehörigen mitten aus dem Leben reißt, man seinen Job verliert ... In der Reihe Glaube und Denken bringt der ERF heute einen Vortrag des Psychologen Dr. Samuel Pfeifer, in dem dieser einlädt, einen etwas anderen Blick auf Zeiten des Leidens und der Schwachheit zu werfen. Dabei geht es auch um die Frage, inwiefern der christliche Glaube und eine christliche Gemeinde dabei helfen können, solche Zeiten durchzustehen.

Sendezeiten:
  • 05.05.2023, 17:00 Uhr
  • 06.05.2023, 11:00 Uhr
  • 08.05.2023, 01:00 Uhr


Pfeifer, Samuel

Dr. Med. Samuel Pfeifer, geb. 1952, ist Facharzt und Professor für Psychiatrie und Psychotherapie. Er hat zahlreiche Bücher und Fachartikel geschrieben. Darin und auch in seinen Vorträgen zeigt er immer wieder auf, wie Medizin und Therapie mit dem christlichen Glauben und der Seelsorge zusammenwirken können. 

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren