17.08.2022 17:00 Uhr
Einführung in die Bibel

Suchet der Stadt Bestes, 3. Teil

Ein ruhiges und stilles Leben

Kurt Schneck

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Wenn es um den Glauben geht, gehört es dazu, die Wahrheit zur Sprache zu bringen. Offen dafür zu sein, dass jede Begegnung mit Menschen zu einer Gelegenheit Gottes werden kann. Die Zeit der Stille kann uns dabei Kraft schenken für den Auftrag Gottes. Gott möchte uns ein leidenschaftliches Leben schenken, für ihn selbst. Im Alltag gehört das Evangelium häufig nicht zum Tagesgespräch, neben Themen wie Klimawandel, Fußball, der nächste Urlaub auf Mallorca. Allzuoft nehmen solche vergleichsweise "unwichtige" Dinge unsere Gedanken ein. Der Referent Kurt Schneck ist der Ansicht: Wir brauchen ein Wunder und Umkehr im eigenen Leben.

Schneck, Kurt

Kurt Schneck, geb. 1950, war lange Zeit als Mitarbeiter und Dozent, sowie später auch als Leiter des Bildungswerks "Schloss Klaus" in Österreich tätig. Seit 2014 ist er im Ruhestand, bringt sich aber weiterhin als Referent bei Veranstaltungen zu verschiedenen Themen des christlichen Glaubens ein.

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren